Prozesse

Wie verdienen wir schneller Geld?

Mit dem Blick des Unternehmers haben wir uns oft gefragt, was zu einem Mehr an Geld führt.

So ausgeklügelt die Tabellenkalkulationen manchmal auch sind, tatsächlich wurden wir zu häufig mit der Aussage konfrontiert:
„Alles richtig gemacht und trotzdem fehlt Geld, um die Ziele zu verfolgen!“

Dabei wird ein in Tagen der Diskussion entwickelter Betriebsabrechnungsbogen und die daraus folgende innerbetriebliche Kosten- und Leistungsrechnung genutzt. Die Arbeitsgänge werden sorgfältig vor- und nachkalkuliert, die Abweichungen sind unauffällig. Es wird mit einem zweistelligen Gewinnzuschlag kalkuliert und in der GuV findet sich lediglich ein kleiner, einstelliger Wert. Letztendlich steigt der Kontostand nicht, egal wie viel Einsparungen zuvor ausgerechnet wurden.

Woran liegt das?

Egal, welches Buch zur BWL und Kostenrechnung aufgeschlagen wird, die Methoden des operativen Controlling sind ausgefeilt, als Standard anerkannt und werden auf Nachfrage vehement verteidigt. Die Ursache liegt nicht in einem fehlerhaften operativen Controlling, sondern in einem Missverständnis. Das klassische operative Controlling stößt ausgerechnet da an seine Grenzen, wo produktions-, kosten- und gewinnrelevante Entscheidungen getroffen werden.

Wir helfen Ihnen die Frage zu beantworten:

„Wie verdienen wir schneller Geld?“

Deckungsbeitragsleistung, ein Thema auf Betriebsleiter und Geschäftsführungsebene.

Sie wollen einen Steuermann für Ihre Projekte?

Kontaktieren Sie uns.

Kontakt
Kontakt aufnehmenDiese Seite drucken